Neuer Blog: Pastamaniac.de

Es ist soweit: Mein neuer Blog ist online. Mit Stolz und Ehrfurcht präsentiere ich: http://pastamaniac.de/

Ihr ahnt es wahrscheinlich anhand des Namens: Im neuen Foodblog dreht sich alles um Pasta. Ihr findet dort jede Menge Pastarezepte: mit Gemüse, mit Fleisch, mit Kräutern und Nüssen, mit Saucen, überbacken, gefüllt, mit verschiedenen Nudelsorten, mit Käse und ohne. Bekannte Gerichte, neue Rezepte, alte Geschichten neu interpretiert, manche überraschend im Geschmack, alle #siktwinproved.

Für Vegetarier, Fleischliebhaber, Veganer, Flexitarier, was auch immer – ganz einfach für Pastaliebhaber, wie ich es bin.

Dieser Blog bleibt online. Weil ich weiß, dass einige der Brot- und Brötchenrezepte gespeichert wurden und auffindbar bleiben sollen. Die Pastarezepte werden noch umgeleitet.

Ihr könnt meinem Blog Pastamaniac auch folgen. Ich freue mich, wenn ihr es tut. Ansonsten bleibt zu sagen: Danke an alle, die mich in meinen ersten Bloggerjahren begleitet haben, die kommentiert und die Rezepte nachgekocht haben, die mir gezeigt haben, dass es jemanden interessiert, was ich koche.

Und jetzt rüber da, hier gibt es nichts mehr zu sehen. Nehmt mit mir Platz am Tisch der Pasta und lasst es euch schmecken!

Advertisements

Umbau – solange keine neuen Beiträge

Wie – seit Juli kein einzig neues Rezept mehr? Was ist denn hier los?

Ganz einfach: Seit über einem Jahr will ich meinen Blog auf eine eigene Domain ziehen – die ich genauso lange schon gekauft habe. Ich weiß auch schon genau, wie mein Blog künftig aussehen soll. Bisher umgesetzt  habe ich aber nur die Fokussierung meines Blogs auf Brot, Brötchen, Pasta. Kohlenhdydrate pur – weil ich sie mag und brauche. Einen erklärenden Text dazu gibt es aber noch nicht.

Ganz schön schwach, wie ich selber finde. Deshalb habe ich mir eine Deadline gesetzt. Noch in diesem Jahr ziehe ich meinen Blog um. Er wird schöner, er wird größer, er wird übersichtlicher. Er wird außerdem endlich eine Info „über mich“ enthalten und Links zu meinen anderen Profilen. Damit ihr wisst, wer hier eigentlich schreibt.

Wer mag, kann mir bis zum Relaunch hier folgen:

Instagram: https://instagram.com/siktwin/

Mucbook: http://www.mucbook.de/author/sabine-sikorski/

Pinterest: https://www.pinterest.com/siktwinfood/

Wir lesen uns in Kürze!